Fleisch mit Äpfeln und Bananen


Dieses leckere Rezept wurde uns von Anne Schwab, Hahn,  zur Verfügung gestellt.


Zutaten für ca. 5 Personen:

750 g Geschnezeltes (Schwein odder Huhn)
2 Bananen
2-3 Äpfel
200 ml Schlagsahne
2 Esslöffel Ketchup
3-4 Esslöffel Soja-Sauce
1 Teelöffel Curry
Speisestärke
200 g Gouda


Zubereitung:

750 Gramm Geschnetzeltes (vom Schein oder Huhn) anbraten und aus der Pfanne nehmen.
Die beiden Bananen schälen und in dünne Scheiben schneiden.
Äpfel schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden.
200 ml Schlagsahne mit 2 Esslöffel Ketchup, 3 bis 4 Esslöffeln Soja-Sauce und 1 Teelöffel Curry in die Pfanne geben.
Ein bischen Speisestärke verwenden, um die Sauce nach Wunsch anzudicken.
200 Gramm Gouda reiben.

Das Fleisch in einen gefettete Auflaufform geben und die Bananen- und Apfelscheiben darüber legen.
Die Sauce darüber gießen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Das Ganze bei 160 Grad ca. 20 Minuten überbacken.

Das Gericht mit Reis servieren.


Zurück zur Rezeptübersicht


©  2018  Tourismusseelsorge der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Hévíz    |    Impressum    |    Webauftrittt von itp Lanzarote